Neues Jahr, neue Fotos

with 3 Kommentare

Wie bereits erwähnt, war ich am ersten Tag des Jahres schon wieder fleißig. Eigentlich wollte ich die schöne Sonne ausnutzen, die geschien hat, um nicht so viele Tage des Urlaubs Zuhause zu verbringen. ;)

Wir waren mal wieder in dem nahegelegenen Park und ich hatte eigentlich die Hoffnung, ein paar vertrocknete Blumen zu finden und zu fotografieren. Zu meiner Überraschung habe ich aber tatsächlich noch (oder erst?) blühende Blumen gesehen und allerlei andere Pflanzen. Ich finde es immer wieder faszinierend, was es nicht alles für Pflanzen gibt. Through the snow Life in the cold Winter is here Winter awakening Small pumpkin Ein Mini-Kürbis, wirklich?! Was ist das? :D The end Butterflies Über diese kleinen Schmetterlinge habe ich mich besonders gefreut. Ab sofort gehört sie zu meiner Lieblingspflanze. Last blossoming Ich bin für jeden Hinweis, wie die Pflanzen heißen – allen voran die Schmetterlinge und der Kürbis – dankbar ;)

3 Antworten

  1. Möhrchen
    | Antworten

    Galium (aparine?), n Grashalm, evtl. Trifolium repens, was unbekanntes, Zierquitte und drei mal Clematis vitalba (so weit ich das erkennen kann). Das ist meine Expertise dazu, zu den Fotos kann ich nur sagen, dass sie total toll aussehen und ich dein Können sehr bewundere :)

    • musterkatze
      | Antworten

      Ich wusste, dass du auch den Grashalm bestimmen würdest, hihi :D
      Zierquitte, aaah, das hab ich doch schon mal blühend fotografiert. Gut zu wissen.
      Ist mir gar nicht aufgefallen, dass das drittletzte dieselbe Pflanze ist. Was du alles weißt, find ich gut. :)

      Und: vielen Dank für das Kompliment! *rotwerd*

      • Möhrchen
        | Antworten

        Könnte auch sein, das es was anderes ist, ich kanns nicht ganz genau erkennen :)

Deine Gedanken zu diesem Thema

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.