Rückblick

with Keine Kommentare

Es ist an der Zeit, mal wieder ein bisschen Wind in den Blog reinzubringen. Ganz untätig war ich die letzten Monate nicht, habe die Fotos aber bisher nicht auf dem Blog veröffentlicht. Von daher gibt es einfach mal eine kleine Bilderflut. In der Zwischenzeit ist das Logo übrigens auch aus seinen Kinderschuhen geschlüpft und hat sich stark verändert.

Die drei Fotos sind genau genommen schon letztes Jahr, bzw. irgendwann davor entstanden. Aber auf meiner Festplatte habe ich so einige bisher ungesehene Fotos entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
autumnal
waiting
late-summer

Anfang des Jahres hatte ich mir tatsächlich vorgenommen, ein weiteres 52-Wochen-Fotoprojekt anzugehen, diesmal von einem Fotografen, der wöchentlich verschiedene Themen aus Natur-, Makro-, Potrait- und Tier-Fotografie vorgibt. Ich muss zugeben, dass ich das nur ein paar Wochen durchgehalten habe. Rückblickend wüsste ich gar nicht, wie ich das hätte zeitlich schaffen sollen. Und die einzigen Fotos, mit denen ich zufrieden bin, sind die aus den Themenwochen ‚Headshot‘ und ‚Red‘.
cats-eye
vitality

Unabhängig von dem gescheiterten Fotoprojekt sind noch diese zwei Fotos in meiner Sammlung dazu gekommen.
beauty-of-decay
lost-in-winter
Das letzte Foto ‚Lost in Winter‘ entstand in unserem schneereichen Urlaub in Österreich über Ostern. Es bildet auch den Vorgeschmack auf die anderen Fotos aus diesem Urlaub, die ich tatsächlich schon aussortiert habe und die hoffentlich noch dieses Jahr auf dem Blog landen :D

Ich hoffe, der Rückblick hat euch für die letzten Monate etwas entschädigt. Ich nehme mir wirklich fest vor, mich zu bessern ;)

Deine Gedanken zu diesem Thema

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.